Download Skript für Webserver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Download Skript für Webserver

      1. Was kann das Skript:

      Das skript wandelt die Download Links vons "www.eureseite.de/dataiiiii/name.endung" in "www.eureseite.de/download.php?id=125464356454324" links um.


      2. Das Skript


      PHP-Quellcode: download.php

      1. <?php
      2. /*
      3. * Dwonload Ordner festlegen
      4. */
      5. $download_dir = "Downloads/";
      6. /*
      7. * Dataien festlegen:
      8. */
      9. $files = array(
      10. "1" => "test.html",
      11. "2" => "text.txt",
      12. "3" => "doc.pdf",
      13. "4" => "bild3.jpg",
      14. );
      15. /*
      16. * Den eigentlichen Datainamen in $file speicher
      17. */
      18. $file = $download_dir.$files[$_GET['id']];
      19. if(!file_exists($file)) {
      20. echo "Die Datei $file existiert nicht bzw. ist nicht erreichbar!!";
      21. exit();
      22. }
      23. /*
      24. * Header-Einstellungen
      25. */
      26. /*
      27. Content-Type
      28. */
      29. header("Content-Type: x-type/subtype");
      30. /*
      31. Datai Größe
      32. */
      33. header("Content-Length: ".filesize($file));
      34. */
      35. Den Browser zwingen die Datai runterzuladen
      36. */
      37. header("Content-Disposition: attachment; filename=".$files[$_GET['id']]);
      38. /*
      39. * Download starten
      40. */
      41. readfile($file);
      42. ?>
      Alles anzeigen

      Konfiguration:

      Im array die Datainamen wie folgt angeben. WICHTIG! dia Dataien müssen sich im Ordner der bei $download_dir angegeben ist liegen!

      Das wars

      Verbesserungsvorschlöge und Bugs bitte an admin@drschlaubi.de mailen oder hier im Forum posten

      MFG
      Michi von DRSchlaubi.de